Vortrag_Totes_Gebirge_2017.jpg

 

Filmvorführung und Vortrag

Totes Gebirge: Ski – Luft – Höhle

Donnerstag 23.11. 2017 um 19:00 Uhr
Pfarrsaal Vogelweide, 4600 Wels, Johann-Strauß-Str. 20
Eintritt: 10 € (limitierte Plätze: bitte rechtzeitig reservieren!)

Verkaufsstellen: Egons Bergwöd - Wels | Bergwerk Mountain Store - Linz |  Bergwerk Mountain Store - Steyr

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

SKI
Dominik Niederhauser, ein junger Welser Kletterer und Filmemacher, zeigt einen Film über das Schitourengehen im Stodertal in seiner ganzen Vielfalt: Von genussreichen Abfahrten im Pulverschnee bis zu Steilabfahrten im Firn, von einfachen Schitouren für Einsteiger bis zu Extremtouren mit Abseilstellen für hartgesottene Winteralpinisten. Unter der Mitwirkung mehrerer Schermbergler enstand ein Film über das Schitourengehen in dieser einzigartigen Landschaft.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=fOFsaLxODEg 


 

LUFT
„Fliegen im Toten Gebirge ist immer etwas sehr Beeindruckendes!“, so Jörg Grabner. Der Gleitschirmflieger aus Grünau im Almtal versucht durch seine Kurzfilme auch Nichtfliegern das Besondere am lautlosen Gleiten und thermischen Aufsteigen zu heimischen Gipfeln näher zu bringen. Flüge vom Rotgschirr und Zwölferkogel sowie eine Gebirgsüberquerung von Hinterstoder nach Grünau mit einer kurzen Pause am Großen Priel sollen die Schönheit des Toten Gebirges von einer ungewohnten Perspektive veranschaulichen.

Kurzfilme: http://dreibier.net/


 

HÖHLE
Der Bergführer Heli Steinmassl aus Spital/Pyhrn entführt die Zuseher in die Welt der Höhlen. Tief unter der Oberfläche des Toten Gebirges warten eindrucksvolle Hallen voller Eis und spektakulärer Gesteinsformationen auf die Höhlenforscher.

Kontakt: http://www.lebenextrem.at/Kontakt.html